Sie sind hier: Startseite

Online-Aufhebung einer Lebenspartnerschaft

Online-Aufhebung einer Lebenspartnerschaft

Die Online-Aufhebung ist eine Aufhebung der Lebenspartnerschaft, bei der der Aufhebungsauftrag online an unsere Kanzlei übermittelt wird. Die Aufhebung wird dann von Rechtsanwalt Christian Kah sofort bearbeitet und kann oft noch am selben Tag eingereicht werden. Die Aufhebung dauert wegen einer Neuregelung jetzt in vielen Fällen nur noch 3-4 Monate. Oft ist eine Aufhebung auch bereits nach 2 Monaten erfolgreich abgeschlossen.
Die Online-Aufhebung ist äußerst kostengünstig. Sie werden von Rechtsanwalt Kah persönlich betreut und beraten.

  • Vorteile
  • GRATIS Kostenvoranschlag
  • Kosten

Die Online-Aufhebung spart Zeit

Aufhebungsauftrag sofort
Aufhebungsauftrag sofort

Bei der Online-Aufhebung der Lebenspartnerschaft müssen Sie nur unser Formular zum Aufhebungsauftrag ausfüllen und absenden. Ihre Anfrage ist zunächst volkommen unverbindlich und wird sofort bearbeitet (auch am Wochende oder an Feiertagen). Sie erhalten dann einen Info-Brief zur Online-Aufhebung mit allen Informationen zum weiteren Ablauf Ihrer Aufhebung, eine Vollmacht und unsere Kostennote . Sie können uns alle Unterlagen (Vollmacht, LP-Urkunde usw.) per E-Mail, Fax oder Post übersenden. Wir benötigen keine Originale für die Aufhebung. Sobald alle Unterlagen bei uns eingetroffen sind, reichen wir den Aufhebungsantrag für Sie ein. Der Antrag kann oft schon am Tag des Aufhebungsauftrages eingereicht werden.

Vorteile einer Online-Aufhebung

1) Die Online-Aufhebung ist eine sehr diskrete und bequeme Art der Beendigung einer Lebenspartnerschaft.
2) Ihr Aufhebungsantrag wird oft schon am selben Tag beim Amtsgericht eingereicht.
3) Die Kosten der Aufhebung der Lebenspartnerschaft sind so gering als gesetzlich möglich.
4) Bei der Online-Aufhebung benötigen Sie nur einen Rechtsanwalt.
5) Rechtsanwalt Kah betreut seit 2000 Aufhebungsverfahren und ist auf Familienrecht spezialisiert.
6) Die Online-Aufhebung der Lebenspartnerschaft erfolgt bundesweit und Sie werden durch Rechtsanwalt Kah persönlich vertreten.

Die Online-Aufhebung ist kostengünstig

Die Kosten für Ihre Aufhebung können Sie auf unserer Website sofort ablesen. Bei einer Online-Aufhebung der Lebenspartnerschaft entstehen die gesetzlichen Gebühren für einen Rechtsanwalt, wobei sich der Streitwert der Aufhebung zumeist um bis zu 25 % reduziert, wenn sich beide Lebenspartner bei der Aufhebung einig sind. Die Kosten der Aufhebung werden so nochmals reduziert. Es besteht bei geringem Einkommen auch die Möglichkeit einer kostenlosen Aufhebung mit Verfahrenskostenhilfe (früher: Prozesskostenhilfe). Da bei einer Online-Aufhebung die gesamte Korrespondenz via E-Mail erfolgen kann, entstehen keine Anfahrts- oder Portokosten.

Die Online-Aufhebung als bequeme Alternative

Unsere Kanzlei vertritt und berät Sie während Ihrer Aufhebung fast rund um die Uhr. Sie haben stets die Möglichkeit Ihren Rechtsanwalt zu kontaktieren. Auch ein persönliches Gespräch ist selbstverstandlich möglich. Unser Kanzleiteam ist stets bemüht, Ihre Fragen zur Aufhebung schnell und kompetent zu beantworten.

Wir sind bundesweit für Sie da, ohne Mehrkosten.

Egal ob Sie in München, Dresden, Hamburg, Berlin oder Köln leben. Wir vertreten Sie bei einer Online-Aufhebung bundesweit und es entstehen keine Mehrkosten. Die Online Aufhebung ist daher vor jedem deutschen Amtsgericht möglich. Im Aufhebungstermin werden Sie selbstverständlich vom Rechtsanwalt persönlich begleitet und das bis zum Abschluss der Aufhebung Ihrer Lebenspartnerschaft. Sie genießen einen umfangreichen Beratungsservice und werden während des gesamten Aufhebungsverfahrens optimal und kompetent betreut. Unser Service wird regelmäßig bewertet und wir legen daher besonderen Wert auf die Zufriedenheit unserer Mandanten.

Aufhebung der Lebenspartnerschaft International

Eine Online-Aufhebung der Lebenspartnerschaft ist besonders geeignet, wenn es sich um eine Aufhebung mit internationalem Bezug handelt. Wir haben unter anderem auf Aufhebungen gelichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaften mit Auslandsbezug spezialisiert. Eine Online-Beauftragung zur Beendigung der Lebenspartnerschaft kommt dabei in Betracht, wenn ein oder beide Lebenspartner sich im Ausland aufhalten. Aber eine Online-Aufhebung via Internet eignet sich auch, wenn eine internationale Aufhebung mit einem Ausländer oder einer Ausländerin vorliegt. Die Internetaufhebung funktioniert auch, wenn der Wohnort oder Aufenthaltsort eines Lebenspartners unbekannt ist. Es ist bei der Aufhebung international oft nicht nötig, dass der Lebenspartner aus dem Ausland zum Aufhebungstermin persönlich erscheint. Den gerichtlichen Aufhebungstermin können wir dann allein wahrnehmen und eine oft sehr kosten- und zeitintensive Anreise aus dem Ausland ist nicht notwendig.

Facebook-Gruppe mit über 8.000 Mitgliedern

Besuchen Sie unsere geschlossene Facebook-Gruppe "Trennung-Scheidung-Familienrecht" mit über 8.000 Mitgliedern. Reger Austausch mit vielen Betroffenen und Spezialisten ist garantiert. Gern nehmen wir auch Sie in unsere exklusive Gruppe auf.

BLOG: Erlebnisse eines Scheidungsanwalts

Die Ehe für alle: Was bedeutet sie für bestehende Lebenspartnerschaften?

Ein Gesetzentwurf, der heute vom Deutschen Bundestag beschlossen wurde, sieht vor, dass zukünftig auch homosexuelle Paare heiraten können. Was bedeutet das für bereits bestehende gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften? Werden diese automatisch zu Ehen? Muss die Lebenspartnerschaft zunächst aufgehoben und danach geheiratet werden? Nein. Die Umwandlung einer Lebenspartnerschaft in eine Ehe erfolgt nur auf Wunsch und Antrag beider […]

Video: Trennungsunterhalt – Muss Ehefrau arbeiten gehen?

Datev Anwalt classic – Die Katastrophe beginnt.

Ausgang unserer ganz persönlichen „Datev Anwalt classic- Katastrophe“ war der Gedanke, die Kanzlei- Software auf ein besseres und effektiveres System umzustellen. Ab Oktober 2016 nahm das Unheil dann seinen Lauf. Eine erste Recherche im Internet führte uns zur Datev und dem dort angepriesenen Anwaltsprogramm „Datev Anwalt classic pro“ (heißt jetzt nur noch „Anwalt classic“). Besonders […]

Noch mehr Online bei der Online-Scheidung

Seit Mai 2017 legen wir für alle Mandanten auf Wunsch ein Webakte an. Somit wird ein 24h-Zugriff auf alle in unserer Akte befindlichen Dokumente gewährleistet. Treffen neue Schriftsätze ein, erfolgt eine Benachrichtigung per E-Mail. So ist man stets auf dem neuesten Stand. Über die Webakte können Sie uns auch Nachrichten senden, die wir dann direkt […]

Weitere Angebote rund ums Familienrecht

Testament-Online: Wir erstellen Ihnen Ihr Testament und beraten Sie rund um das gesamte Erbrecht für eine Pauschale von nur 149,- €

Online-Rechtsberatung: Für nur 49,99 € beraten wir Sie im Erb- und Familienrecht. Wir beantworten Ihre Frage innerhalb 48 Stunden mit der Möglichkeit einer kostenlosen Nachfrage.

Online-Scheidung: Die Online-Scheidung kann schnell und günstig über uns durchgeführt werden.

Rechtsmittelverzicht-Online: Sie haben es eilig und wollen im Aufhebungstermin auf Rechtsmittel verzichten? Das ist möglich, auch wenn Sie für die Aufhebung nur einen Rechtsanwalt eingeschaltet haben. Wir erklären für den nicht anwaltlich vertretenen Lebenspartner den Verzicht und der Aufhebungsbeschluss wird noch am Tage des Aufhebungstermins rechtskräftig.

Folgen Sie uns auf Twitter & Google+

Besuchen Sie uns auf Facebook